BaldrianTee
240059_Schale

Baldrian Tee 250 g

7,95 

3,18  / 100 g

  • Arzneitee
  • 100% reine Baldrianwurzel ohne weitere Zusätze | Aus nachhaltigem Anbau in Genossenschaften
  • Zur innerlichen und äußerlichen Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren
  • Freiverkäufliches pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen
  • Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgussen und zur Bereitung von Bädern

Auch erhältlich in Ihrer Apotheke.
Bitte fragen Sie Ihren Apotheker nach folgender Bestellnummer:

PZN Nummer: 13924674

Vorrätig

Art.-Nr.: 240059 Kategorien: , , ,
EigenschaftenEigenschaftenEigenschaftenEigenschaftenEigenschaften

Produktbeschreibung

Arzneitee

Echter oder Großer Baldrian (Valeriana officinalis L.) gehört zur Familie der Baldriangewächse (Valerianaceae).
Baldrian ist in Europa und den gemäßigten Zonen Asiens heimisch und wächst vorzugsweise auf feuchten und schattigen Standorten. Es handelt es sich um eine vielgestaltige Sammelart, häufig gekennzeichnet durch den Zusatz ‚s.l.’ (sensu latiore = im weiteren Sinne) hinter dem lateinischen Pflanzennamen (Valeriana officinalis s.l.). Der Gattungsname Valeriana leitet sich wahrscheinlich wegen der Heilwirkung der Pflanze von lat. ‚valere‘ (= gesund sein) ab. Das Artepitheton officinalis lässt darauf schließen, dass es sich um eine alte Arzneipflanze handelt, denn die „Offizin“ ist der Verkaufsraum einer Apotheke und officinalis bedeutet: in den Apotheken gebraucht. Baldrianwurzel ist auch bekannt unter dem Namen Katzenkraut oder Katzenwurz, weil die Wurzel auf Katzen eine unerklärliche magische Anziehungskraft ausübt.
Baldrianwurzel-Schnittdroge wurde vom HMPC ebenso wie mehrere Zubereitungen einer Kombination von Baldrianwurzel und Hopfen als traditionelle pflanzliche Arzneimittel eingestuft.

Traditionelle Anwendung:
Zur innerlichen und äußerlichen Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Vita Natura Baldrian Tee ist ein freiverkäufliches pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen.
Art der Anwendung: Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses und zur Bereitung von Bädern.
Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Verwendete Pflanzenteile:
Verwendet werden die unterirdischen Pflanzenteile, bestehend aus dem kurzen, walzenförmigen Wurzelstock und den büschelig daran anhängenden, dünnen Wurzeln (Baldrianwurzel – Valerianae radix). Beim Trocknen bildet sich der typische Geruch der Droge, der durch frei werdende Isovaleriansäure verursacht wird.

Inhaltsstoffe der Droge:
Baldrianwurzel weist ein sehr heterogenes Inhaltsstoffspektrum auf: ätherisches Öl, Sesquiterpensäuren, Iridoide (Valepotriate und deren Abbauprodukte), Lignane, Kaffee­säurederivate, Alkaloide.

Anwendung:
Geschnittene Baldrianwurzel zur Teebereitung und für Bäder.
Teeaufguss: Beruhigungstee: mehrmals tägl. 2 – 3 g Baldrianwurzel; bei Einschlafstörungen ½ Stunde vor dem Schlafengehen. Eine Schlafförderung tritt erst nach 5 bis 14 Tagen ein.
Bereitung eines Teeaufgusses: 2 bis 3 g geschnittene Baldrianwurzeln mit ca. 150 ml siedendem Wasser übergießen und bedeckt stehen lassen. Nach 10 bis 15 Minuten abseihen und anschließend trinken.
Bereitung eines Badezusatzes: 100g Baldrianwurzel mit 2 Liter kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, anschließend durch ein Sieb abseihen und dem Badewasser zusetzen. Badedauer ca. 10 – 20 Minuten bei einer Wassertemperatur von 35°C.

Zutaten / Wirkstoff:
Baldrianwurzel geschnitten ohne weitere Zusätze.
Reg.-Nr.: 6199.99.99

Herkunft:
Ungarn / EU-Landwirtschaft

Hinweise:
Da Baldrianwurzel möglicherweise die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigt, sollte man vorsichtshalber bis zwei Stunden nach Einnahme eines Medikaments mit Baldrianwurzel nicht Auto fahren.
Für die Anwendung von Baldrianwurzel während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen noch keine Untersuchungen zur Unbedenklichkeit vor. Für eine Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren reichen die Erkenntnisse noch nicht aus.

Gegenanzeigen:
Bei Unverträglichkeit gegen Baldrian sollte Baldrianwurzel nicht eingenommen werden.

Nebenwirkungen:
Allenfalls leichte Magen-Darm-Beschwerden.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.

Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder bei Auftreten anderer als hier genannter Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Lagerung:
Trocken und nicht über 25°C lagern.

Dieser Tee hat Arzneibuchqualität entsprechend Ph. Eur. 2.8.13

Auch erhältlich in Ihrer Apotheke.
Bitte fragen Sie Ihren Apotheker nach folgender Bestellnummer:
PZN 13924674 Baldrian Tee 250 g von VitaNatura.de

 

Preisvergünstigungen

Nachlass auf Warenkorb-Wert

Weitere Informationen

Gewicht0.1 kg
Herkunft

Ungarn

Zutaten

Baldrianwurzel geschnitten ohne weitere Zusätze.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Baldrian Tee 250 g”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare