Es fehlen noch 15,00  für versandkostenfreie Lieferung.
Mariendisteltee
220603_Schale

Mariendistel Tee 500 g

8,95 

1,79  / 100 g

  • Arzneitee
  • 100% reine Samen der Mariendistel ohne weitere Zusätze | Aus nachhaltigem Anbau in Genossenschaften
  • Zur innerlichen Anwendung bei Erwachsenen
  • Freiverkäufliches pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden, besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems
  • Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses.

Auch erhältlich in Ihrer Apotheke.
Bitte fragen Sie Ihren Apotheker nach folgender Bestellnummer:

PZN Nummer: 13924415

Lieferzeit: Bestellen Sie bis 12.30 Uhr, dann erfolgt die Zustellung in der Regel am nächsten Werktag innerhalb Deutschlands.

Preise und Mengenrabatte

Menge123 +
Preis8,95 8,50 8,06 

Vorrätig

Art.-Nr.: 220603 Kategorien: , ,
EigenschaftenEigenschaftenEigenschaftenEigenschaftenEigenschaften

Produktbeschreibung

Arzneitee

Die Mariendistel (Silybum marianum (L.) Gaertn.) gehört zur Familie der Korbblütler. Sie ist wohl eine der schönsten und größten Disteln und in Südeuropa, den Kaukasusländern, Klein- und Vorderasien sowie in Nordafrika und den Kanarischen Inseln heimisch, in vielen anderen Ländern eingeschleppt. Sie wächst vorzugsweise auf sonnigen, felsigen Hängen, an Zäunen in der Nähe von Häu­sern, Bahnhöfen und Dorfstraßen. Für arzneiliche Zwecke wird die Mariendistel kultiviert. Im Altertum war sie hauptsächlich als Gemüse bekannt und fand als Heilpflanze kaum Beachtung. Erst Hildegard von Bingen erwähnte die Pflanze als Kräutermittel.
Der Gattungsname Silybum leitet sich von gr. ‚silibon‘ = Quaste ab (etymologisch Syllibon). Damit wird die Blütenform angesprochen, die einer Quaste ähnlich sieht. Das Artepitheton marianum kommt von lat. ‚marianus‘ (= Marien-). Somit müsste die Pflanze auf Deutsch eigentlich „Marienquaste“ heißen, jedoch wurde die Übersetzung des Linnéschen Namens Carduus marianus beibehalten, der heute als Synonym gilt. ‚Carduus‘ ist lateinisch und heißt „Distel“. Als ‚Distel‘ bezeichnet man bestachelte Pflanzen aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae).
Mariendistelfrüchte Zubereitungen und Mariendistelfrüchte in Pulverform wurden vom HMPC in einem Vorentscheid als traditionelles pflanzliches Arzneimittel eingestuft.

Traditionelle Anwendung:
Zur innerlichen Anwendung bei Erwachsenen.
Vita Natura Mariendistel Tee ist ein freiverkäufliches pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden, besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems.
Art der Anwendung: Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses.
Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Verwendete Pflanzenteile:
Verwendet werden die vom Pappus befreiten, reifen Früchte (Mariendistelfrüchte – Silybi marianae fructus).

Inhaltsstoffe der Droge:
Mariendistelfrüchte enthalten Flavolignane (Silymarin-Komplex), Flavone, pentazyklische Triterpene und fettes Öl.

Anwendung:
Mariendistelfrüchte zur Bereitung eines Teeaufgusses.
Teeaufguss: 1 bis 3-mal täglich vor den Mahlzeiten einen Mariendisteltee trinken.
Bereitung eines Teeaufgusses: 1 – 2 Teelöffel Mariendistelfrüchte in einem Mörser zerstoßen, anschließend mit ca. 200ml kochendem Wasser übergießen, 10 bis 20 Minuten ziehen lassen, danach abseihen und in kleinen Schlucken trinken.

Zutaten / Wirkstoff:
Mariendistelsamen ganz ohne weitere Zusätze. Aus nachhaltigem Anbau in Genossenschaften.
Reg.-Nr.: 1589.99.99

Herkunft:
Ungarn o. EU-Landwirtschaft

Hinweise:
Zur Anwendung von Mariendistelfrüchten während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen noch keine Untersuchungen zur Unbedenklichkeit vor. Für eine Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren reichen die Erkenntnisse noch nicht aus.

Gegenanzeigen:
Bei bestehenden Allergien gegen Korbblütler (Asteraceae) müssen Mariendistelfrüchte-Zubereitungen gemieden werden (Kreuzallergie möglich).

Nebenwirkungen:
Selten leicht abführende Wirkung und Überempfindlichkeitsreaktionen.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.

Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder bei Auftreten anderer als hier genannter Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Lagerung:
Trocken und nicht über 25°C lagern.
Dieser Tee hat Arzneibuchqualität entsprechend Ph. Eur. 2.8.13

Auch erhältlich in Ihrer Apotheke.
Bitte fragen Sie Ihren Apotheker nach folgender Bestellnummer:
PZN 13924415 Mariendistel Tee 500 g von VitaNatura.de

 

Preisvergünstigungen

Nachlass auf Warenkorb-Wert

Weitere Informationen

Gewicht0.1 kg
Herkunft

Ungarn

Zutaten

Mariendistelsamen ganz ohne weitere Zusätze. Aus nachhaltigem Anbau in Genossenschaften.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Mariendistel Tee 500 g”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare