Zutaten für eine Portion:

500g Kürbis (Hokkaido), 30g Kokosmehl, 15g veganes (Vanille) Proteinpulver, 1/2 Packung Backpulver, viele verschiedene Zimtsorten, z.b. Toffee Geschmack, 260ml Reis-Soja Drink, 1 Esslöffel Guarkernmehl

So haben wir’s gemacht:

Den Kürbis 🎃 so lange kochen, bis er weich ist und danach mit den anderen Zutaten mischen und gut umrühren. Backt den Kuchen in einer Springform mit Backpulver für 35-40 min.

Vielen Dank lieben Eva ❤️@lovelyeevi !

Unsere Produktempfehlungen für dieses Rezept:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare