Zutaten für eine Portion:

130g Magerquark, 100g Xylit, 100g Mandelmehl, 1 Ei, 4g Backpulver, 20-25 Tropfen Flavordrops, 10g Backkakao

So haben wir’s gemacht:

Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Ei und Xylit schaumig aufschlagen. Quark dazu, miiiixen.
Dann Mandelmehl (o. feine, gemahlene Madeln) reinkippen, Backpulver und Flavordrops auch. Jetzt die Hälfte vom Teig schonmal in die Förmchen geben, Rest mit Kakao vermischen und auch in die Förmchen. Mit der Gabel vermischen und ab in Ofen. für ca. 20-25min.
Am besten nach ner Weile mit Alu-Folie abdecken, damit sie eine schöne Farbe behalten.
Abkühlen lassen und mit z.B. geschmolzner Zartbitter-Schoki übergießen.

Ein neues Rezept von unserem lieben Martin @mrfoodfoox
Danke dafür 😘

Unsere Produktempfehlungen für dieses Rezept:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare