Augen – Augenvitamine sorgen für einen klaren Blick

Unsere Augen sind komplex aufgebaute Organe und der Sehvorgang ein hochkomplizierter Prozess. Wir orientieren uns in unserer Umwelt hauptsächlich mit unseren Augen noch vor Gebrauch unserer anderen Sinnesorgane wie die Ohren, Nase oder die Haut.

Bei dem eigentlichen Sehvorgang fällt Licht durch den sog. optischen Apparat, bestehend aus Hornhaut, vorderer Augenkammer, Linse und Glaskörper. Der optische Apparat wirft ein verkleinertes Bild auf die Netzhaut. Im Gehirn werden die Eindrücke dann auf Grund von Erfahrungen so umgestellt, dass wir eine Sehempfindung haben, die den tatsächlichen Gegebenheiten entspricht. Außerdem werden im Gehirn die etwas unterschiedlichen Eindrücke der beiden Augen zu einem räumlichen Bild zusammengesetzt. Auf der Netzhaut bzw. Retina, der innersten Augenschicht, wird das einfallende Licht in Nervenimpulse umgewandelt. Dabei übernehmen in der Netzhaut enthaltene Rezeptoren, die Stäbchen und Zapfen, spezielle Funktionen. Die Zapfen vermitteln dabei das Farbensehen (rot, grün, blau etc.) und die Stäbchen vermitteln das Schwarzweißsehen. Der eigentliche Sehfarbstoff besteht aus einem Metaboliten des fettlöslichen Vitamin A (11-cis-Retinal).

Eine Ernährung reich an Carotinoiden, wie dem ß-Carotin dem Lutein oder dem Zeaxanthin, nehmen bei der Erhaltung einer guten Sehkraft eine besondere Stellung ein.

Unsere Augen sind täglich einer hohen Anzahl unterschiedlichster Reize ausgesetzt. Zudem sind sie besonders anfällig für oxidativen Stress, ausgelöst durch freie Radikale. Daher ist es wichtig, die Augen zu schützen und zwar vor allem vor den schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichtes. Langes Arbeiten am Computer, schlechte Lichtverhältnisse, Wind, Pollen, Staub und Rauch setzen unseren Augen zusätzlich zu. Mit einer ausgewogenen Zufuhr von augenfreundlichen Nährstoffen können wir dieses Organsystem unterstützen. Auch das Auge des alternden Menschen hat einen besonderen Bedarf an Vitaminen, Spurenelementen und Antioxidantien.

Welche Nährstoffe unterstützen unsere Augen?

Vor allem Nähstoffe, die die Zellen vor oxidativem Stress schützen, leisten einen Beitrag für die Funktion unserer Augen. Hierzu zählen die Carotinoide ß-Carotin, Lutein, Zeaxanthin, die Vitamine A, C, E, und das Vitamin B2 (Riboflavin) sowie die Spurenelemente Zink und Selen. Wichtig auch für unsere Augen die mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren.

In unserem Shop finden Sie zahlreiche Produkte mit wertvollen Vitalstoffen, mit denen Sie Ihre Sehkraft unterstützen und Ermüdungserscheinungen vorbeugen können.

Viel Spaß beim Stöbern.