Blasenentzündungen und Harnwegsinfekte vorbeugen und unterstützend behandeln

Blasenentzündungen kommen vor allem Frauen vor, denn bei Frauen ist die Harnröhre kürzer als bei Männern. Daher können Bakterien leichter in die Harnblase vordringen und dort eine Entzündung auslösen. Typische Symptome sind häufiger Harndrang oder Brennen beim Wasserlassen. Bestimmte Umstände können eine Blasenentzündung begünstigen: Vor allem gilt dies nach den Wechseljahren und während der Schwangerschaft. Manche Frauen erkranken häufig nach dem Sex, weil dabei Bakterien in die Harnröhre gelangen können.

Blaseninfekte werden meist mit Antibiotika behandelt und klingen dann schnell wieder ab. Einige Frauen bekommen aber mehrmals im Jahr eine Blasenentzündung. Gerade dann kommen die Nebenwirkungen von Antibiotika besonders zum tragen. Zur Vorbeugung rät man, direkt nach dem Sex die Blase zu entleeren und grundsätzlich viel zu trinken. Ob das tatsächlich hilft, ist zwar nicht gut untersucht, aber einen Versuch wert, weil dadurch grundsätzlich kein Schaden entsteht.

Eine andere in vielen Fällen wirksame Hilfe ist die Behandlung und Vorbeugung von Blaseninfekten mit natürlicher D-Mannose.

Was ist D-Mannose?

D-Mannose ist ein zuckerverwandter Stoff, der in geringen Mengen in Früchten wie Orangen, Äpfeln oder Pfirsichen vorkommt. Unser Stoffwechsel erfasst diesen Einfachzucker jedoch kaum, sodass er nahezu unverbraucht in die Blase gelangt und dort Bakterien binden kann, die Harnwegsinfekte auslösen können.

Der natürliche Wirkstoff D-Mannose ummantelt die Bakterien und verhindert damit, dass sie sich an den Schleimhäuten festsetzen können: Die Zucker-Bakterien-Komplexe werden dann mit dem Urin aus dem Körper gespült.

So wirkt D-Mannose wie ein Antibiotikum allerdings mit deutlich weniger Nebenwirkungen. Bei regelmäßiger Einnahme eignet sich D-Mannose auch zur Prophylaxe, sodass sich das Risiko eines erneuten Infektes der Harnwege verringern lässt. D-Mannose ist, in Absprache mit einem Arzt, auch für Schwangere geeignet und frei von Nebenwirkungen.

Was ist enthalten?

Vita Natura D-Mannose enthält 100% reine D-Mannose, welche in einem schonenden Verfahren aus deutschem, gentechnikfreien Mais gewonnen wird. Im Gegensatz zur Gewinnung aus Birke ist die Herstellung aus Mais die einzige Methode D-Mannose als sicheres Lebensmittel zu gewinnen, gerade im Hinblick auf Allergien, die meist durch Birke ausgelöst werden. Trotz der Verwandtschaft zur Glukose ist D-Mannose für Diabetiker geeignet, da sie vom Körper kaum verstoffwechselt wird.

  • 100% reine D-Mannose ohne Zusätze
  • Vegi-Kapseln aus Cellulose
  • Gewonnen aus GENTECHNIKFREIEM Mais aus Deutschland
  • Für Diabetiker geeignet | Für Veganer geeignet
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Besser verträglich, da ohne Fructose, Sucralose, Gluten, Soja, Laktose, Hefe, Stärke

Wie verwenden?

D-Mannose bieten wir in Kapselform, praktisch für unterwegs, und als reines Pulver ohne störende Zusätze mit einem praktischen Messlöffel an. Dazu empfiehlt es sich immer viel zu trinken. Hier bietet sich vorzugsweise Arzneitee aus Brennnesselblättern und Schachtelhalmkraut an. Diese Kräutertees werden traditionell eingesetzt als pflanzliche Arzneimittel zur Durchspülung der ableitenden Harnwege sowie zur Vorbeugung und Behandlung von Nierengrieß.

  • Zur Behandlung von Harnwegsinfektionen:

2 x 1/4 Messlöffel (ca. 2 Gramm) oder 2 x 2 Kapseln für Erwachsene, 1/4 Messlöffel oder 1 – 2 Kapseln für Kinder, aufgelöst in einem Glas Wasser, Einnahme alle zwei bis drei Stunden wiederholen. Setzen Sie diese Einnahme auch noch zwei bis drei Tage fort, nachdem die Symptome verschwunden sind.

  • Zur Vorbeugung bei chronischen, wiederkehrenden Harnwegsinfektionen:

Nehmen Sie 2 x 1/4 Messlöffel (ca. 2 Gramm) oder 2 x 2 Kapseln täglich auf unbestimmte Zeit ein, aufgelöst in einem Glas Wasser. Je nachdem kann die Menge auch auf 1 g oder 2 Kapseln täglich reduziert werden.

  • Zur Vorbeugung von Harnwegsinfektionen nach dem Geschlechtsverkehr:

Nehmen Sie 1/2 Messlöffel oder 4 Kapseln eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr und 1/2 Messlöffel oder 4 Kapseln unmittelbar danach ein.

Bezugsquellen von Vita Natura D-Mannose zur Unterstützung bei Blaseninfekten

In unserem Shop

D-Mannose-Kapseln 60 St.

D-Mannose Kapseln zur einfachen, schnellen Einnahme und praktisch auch wenn Sie mal unterwegs sind. Kann vorbeugend und während akuter Infekte eingesetzt werden.

UVP: 14,95  9,95  In den Warenkorb

schnell und günstig bestellt

D-Mannose-Pulver 100 g

7-Wochen-Packung D-Mannose als Pulver zur Einnahme mit stillem Wasser. Beugen Sie vor und lassen Blaseninfekte gar nicht erst entstehen. Hilft auch als Therapie bei akuten Infekten.

D-Mannose Pulver naturbelassen 100 g günstig kaufen bei Vita Natura

23,95  23,95  / 100 g inkl. 19% MwSt. In den Warenkorb

In der Apotheke bestellen

Bitte fragen Sie Ihren Apotheker nach folgender Bestellnummer:
PZN 01569506 D-Mannose Pulver 100 g
PZN 11578653 D-Mannose Kapseln 500 mg 60 Stück