Herz & Kreislauf – Wunder der Anpassung und Kontinuität

Unser gesamtes Leben sorgt das Herz durch seine kontinuierliche Schlagkraft dafür, das Blut durch unsere Gefäße gepumpt wird, um all unsere Körperzellen mit ausreichend Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Es arbeitet ununterbrochen, wenn wir schlafen, während eines anstrengenden Arbeitstages oder beim Sport. Dabei passt es sich in seiner Schlagkraft und Pumpleistung den gegebenen Situationen ständig an, ohne dass wir Notiz davon nehmen.

Doch welche Leistung vollbringt unser Herz im Laufe eines Lebens für uns?

Im Durchschnitt schlägt es ca. 70 Mal die Minute, 4200 Mal in der Stunde, über 100.000 Mal am Tag und im Laufe eines siebzig jährigen Lebens mehr als 2,5 Milliarden Mal, was sich zu einer Pumpleistung von mehr als 200 Millionen Litern Blut aufsummiert. Diese Menge Blut entspricht in etwa dem Fassungsvermögen von drei Supertankern, die durch ca. 100.000 Kilometer Blutgefäße in unserem Körper gepumpt werden. Aneinandergereiht ergeben unsere Blutgefäße eine Strecke von dem Zweieinhalbfachen des Erdumfangs.

Das menschliche Herz-Kreislaufsystem, ein Organsystem mit beeindruckender Leistungsfähigkeit und unentbehrlich für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers. Allein anhand dieser Zahlen wird deutlich, welch gravierende Folgen es nach sich ziehen kann, wenn in diesem Organsystem Probleme entstehen oder es zur Entwicklung von Herz-Kreislauferkrankungen kommt.

Unser Herz erfordert somit unsere volle Aufmerksamkeit und Achtsamkeit. Durch einfache Maßnahmen können wir unserem Herzen Gutes tun: durch eine gesunde Lebensweise mit ausreichend Schlaf, genügend Entspannung viel Bewegung und einer gesunden Ernährung mit wertvollen Nähr- und Vitalstoffen, die das Herz-Kreislaufsystem in seiner Funktion unterstützen können.