Acai Beeren – Superfood aus dem RegenwaldAmazon acai delicious fruit.

 

Acai Beeren sind die Früchte der in Brasilien beheimateten Kohlpalme (Euterpe oleracea). Mit ihrer dunkelvioletten bis schwarzen Farbe und ihrer Größe von ca. einem Zentimeter weisen Acai Beeren große Ähnlichkeit mit unseren einheimischen Blaubeeren auf.

Von den Ureinwohnern des Amazonasgebietes in Brasilien und Bolivien werden Acai Beeren als Grundnahrungsmittel in Form eines gehaltvollen Saftes seit langem verzehrt. Seit Jahrhunderten werden den Acai-Beeren positive Wirkungen bei unterschiedlichen gesundheitlichen Problemen zugeschrieben. Aus ernährungsphysiologischer und ökologischer Sicht zählen diese Beeren zu den wertvollsten Schätzen des Amazonasgebietes.

Hierzulande hat die Acai Beere aufgrund ihres außerordentlich hohen Gehaltes an sekundären Pflanzenstoffen mit stark antioxidativer Wirkung zu Recht große Aufmerksamkeit erlangt.

  • Sie weisen einen hohen Gehalt an Polyphenolen, Flavonoiden, Anthocyanen, Proantocyanidinen und Tanninen auf. Ihre antioxidative Wirkung liegt in erster Linie in ihrem Gehalt an Antocyanen, denen die Beeren auch ihre intensive Farbe zu verdanken haben
  • Mit 23,9g pro 100g weisen diese Beeren einen hohen Ballaststoffgehalt auf
  • Acai Beeren besitzen ein günstiges Fettsäuremuster. 70% ein- und mehrfach ungesättigte Fettsäuren mit einem hohen Anteil an Ölsäure, wie sie auch in Olivenöl vorkommt und für die positiven Wirkungen der mediterranen Ernährung mitverantwortlich ist.
  • Hohe Gehalte an Kalzium mit 140mg pro 100g Beeren
  • Viel Kalium mit 500mg pro 100g Acai-Beeren
  • Und beachtliche Mengen an Vitamin E mit 24mg pro 100g Beeren
  • Sie enthalten viel Protein
  • Acai Pulver weist einen niedrigen glykämischen Index auf, es enthält somit wenig Zucker

Der Gehalt an Antioxidantien in Acai Pulver unterstützt den Körper bei der Neutralisation freier Radikale. Aufgrund dieser Eigenschaft kann der Konsum dieser Superfrucht unsere Gesundheit nachhaltig und positiv beeinfllussen.

Ihre Menge an Ballaststoffen sorgt im Darm für das nötige Stuhlvolumen und aktiviert darüber auf sehr schonende Art und Weise  den gesamten Verdauungstrakt. Acai Pulver kann zur Versorgung des Körpers mit ausreichend  Ballaststoffen beitragen.

Acai Beeren – wie verwenden?

Diese Powerfrucht aus dem Amazonasgebiet als Quelle gesundheitsfördernder Vitalstoffe bietet uns in unserer Ernährung eine willkommene Abwechslung und Bereicherung zu unseren einheimischen Beeren.

In Brasilien und Bolivien werden die sie in pürierter Form als Saft getrunken, alternativ in der Sonne getrocknet und entweder ganz oder gemahlen in Form von Acai Pulver konsumiert. Acai Pulver ist aufgrund seines aromatischen nussigen Geschmacks eine Bereicherung in Joghurt, Getränken, Smoothies, Speiseeis und findet somit einen breiten Einsatz in der Gastronomie.

Leckere Rezepte mit Superfoods:

Passende Produkte: