Dose Hagebuttenpulver von Vita Natura

Infos zu Hagebuttenpulver

Die Hagebutten für das Vita Natura Hagebuttenpulver stammen aus kontrolliert biologischem Anbau aus Bulgarien. Unsere Pulver sind frei von Gentechnik, Füllstoffen, Konservierungsmitteln, Laktose und Magnesiumstearat.

Sie erhalten von uns ein Hagebuttenpulver der Sorte Rosa Canina L. aus der ganzen Hagebutte mit Schale und entfetteten Kernen. Das Pulver wird aus den getrockneten Scheinfrüchten hergestellt, wobei sowohl die Schale und auch die Nüsschen im Inneren verwendet werden – lediglich die reizenden Haare werden abgetrennt. Beim gesamten Herstellungsprozess wird eine Temperatur von 40°C nicht überschritten, da ansonsten wertvolle Inhaltsstoffe verloren gehen würden. 

Hagebutten sind die Scheinfrüchte der Hundsrose (Rosa canina). Sie gehören zu den vitaminreichsten Früchten und enthalten u.a. Vitamin C.  Dadurch haben sie antioxidative, leicht gerbende und gesundheitsfördernde Eigenschaften. Aus diesem Grund findet sie seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin Verwendung. Als Tee ist die Hagebutte ein beliebtes Genussmittel und in vielen Früchte- und Erkältungstees enthalten. Beliebt ist sie auch in Konfitüren und anderen Lebensmitteln.

Die Hagebutte unterstützt und stärkt das Immunsystem durch das enthaltene Vitamin C.  Die gesundheitsfördernde Wirkung der Hagebutte wurde auch durch die ESCOP bestätigt.

Auch als „Juckpulver“ wird die Hagebutte noch immer in Streichen Heranwachsender verwendet. Auslöser des Juckreizes sind die Härchen der Nüsschen im Inneren mit ihren winzigen Widerhaken.

Grafik Wasserglas

Anwendung von Hagebuttenpulver

3 x 1/2 Dosierlöffel des Pulvers täglich verzehren.
Diese Menge entspricht 5 g des Pulvers = 1 Tagesportion.
Eine Portion enthält 16 mg Vitamin C (20 % NRV)
NRV = Prozent der Nährstoffbezugswerte

Wie wende ich Hagebuttenpulver an?

Hagebuttenpulver wird oral eingenommen. Da es sich nicht gut in Wasser oder anderen trinkbaren Flüssigkeiten auflöst, ist es empfehlenswert das Pulver in Speisen wie Joghurt, Müsli oder Fruchtmuse wie Apfelmus einzurühren und dann zu essen. Das Pulver hat einen eher „erdigen“ aber angenehmen Geschmack. Ein Teelöffel z.B. auf mindesten 3 Esslöffel Apfelmus schmeckt hervorragend.

Wer das Pulver lieber trinken möchte kann es z.B. in Säfte einrühren. Es löst sich zwar nicht auf, lässt sich aber dann gut und mit einem angenehmen Geschmack einnehmen. Das Pulver sollte nicht in heiße Getränke wie z.B. Tee eingearbeitet werden. Es besteht die Möglichkeit, dass bei hohen Temperaturen Inhaltsstoffe wie das empfindliche Vitamin C zerstört werden.

Grafik Ausrufezeichen

Hinweise zu Hagebuttenpulver 

Vom Saatgut bis zur Verpackung des Endprodukts besteht eine lückenlose Zertifizierung nach Verordnung (EG) Nr. 834/2007 (Öko-Verordnung). DE-ÖKO-013 Bio-Kontrollstelle.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Trocken, lichtgeschützt und nicht über 25°C aufbewahren.

Herkunft Bulgarien.
Hergestellt in Deutschland.

Auch erhältlich in Ihrer Apotheke.

PZN 11341690
Hagebutten Pulver Bio 100 g